Herzlich Willkommen
bei der Niederösterreichischen Saatbaugenossenschaft

Die NÖ. Saatbaugenossenschaft wurde 1927 mit dem Ziel gegründet, anerkanntes Kartoffelsaatgut zu erzeugen. Die Genossenschaft ist Österreichs einziger Kartoffelzüchter und zugleich größte Saatkartoffelvermehrerorganisation.

Aktuelle Informationen

Aufgrund zahlreicher Niederschläge über die gesamte Vegetationsphase und guten Virustestergebnissen stehen für den nächstjährigen Anbau ausreichend Mengen zur Verfügung. Besonders bei Sorten, welche in den letzten Jahren stark nachgefragt waren, sieht es heuer wesentlich besser aus. Speziell bei noch jungen Sorten wie VALDIVIA und GRAZIOSA konnten die Vermehrungsflächen deutlich ausgeweitet werden. Aber auch bei neuzugelassen Sorten wie CHIARA, HERBSTGOLD und SIEGFRIED sind Versuchsmengen verfügbar.

Auch im Stärkebereich wurden gefragte Sorten deutlich ausgeweitet und somit stehen in allen Reifegruppen ausreichend Mengen zur Verfügung. Besonders freut es uns, dass wir ab sofort mit SIXTUS das Sortiment mit einer weiteren Züchtung aus dem eigenen Haus erweitern können.

Im Bereich Sortenübersicht können Sie sich online einen Überblick verschaffen und auch den neuen Sortenkatalog downloaden.

Falls es spezielle Fragen zu Sorten gibt, bitte informieren Sie sich bei den Mitarbeitern der NÖS.

Meires am 03.11.2020

Imagefilm der NÖS

Anbei können Sie sich einen Einblick in die NÖS und Ihre Tätigkeiten verschaffen

Neue Sorten

Die NÖ. Saatbaugenossenschaft, als Österreichs einziger Kartoffelzüchter,
züchtet neue Kartoffelsorten, die sich im landeskulturellen Wert von in der Sortenliste eingetragenen Sorten unterscheiden,
d.h. eine Verbesserung für den Pflanzenbau oder für die Verwertung des Ernteguts
oder der aus dem Erntegut gewonnen Erzeugnisse erwarten lässt.

Alle neuen Sorten